• 08 AUG 07

    Als neue Therapieoptionen in der Behandlung schwere Krankheitsverläufe vor allem bei Colitis ulcerosa kann nun die Leukozytenapharese angeboten werden. Wir haben die notwendigen Grundlagen für die Durchführung diese Therapie erstellt und bereits einen ersten Behandlungszyklus erfolgreich abgeschlossen. Es werden in einer ersten Therapiephase im Abstand von jeweils einer Woche insgesamt fünf Apharesen durchgeführt.Das Ansprechen der Behandlung wird ca. 6 Wochen nach Abschluss beurteilt. Die Kostenübernahme durch die Krankenkassen wird durch die Praxis veranlasst.